Dr. med. dent. Rafael Burgmann

Fachzahnarzt für Oralchirurgie

Spezialist für Implantologie DGZI

Master of Science Implantologie DGI

3D-Röntgen (Dentale Volumentomographie – DVT)


3D Roentgen

In unserer Praxis werden Röntgenaufnahmen mit moderner digitaler Röntgentechnik erstellt. Der Vorteil gegenüber einem konventionellen Röntgenfilm ist die geringere Strahlenbelastung für den Patienten und das Bild ist innerhalb von wenigen Sekunden verfügbar. Die Bildqualität kann digital optimiert und das Bild beliebig kopiert und  versendet werden.

Ähnlich wie bei einer Computertomographie (CT) ermöglicht unser 3D- Röntgengerät (DVT) die Erstellung eines dreidimensionalen Bildes. Dadurch erhält man eine genaue räumliche Vorstellung davon, wo sich wichtige, zu schützende Strukturen befinden. So kann eine notwendige Operation sicherer durchgeführt werden.

Vorteile von 3D-Röntgen (DVT)

  • Übersichtliche, detailgetreue und vollständige Darstellungen in allen drei Ebenen führen zu präziser Diagnostik und Therapieplanung
  • Durch deutlich erhöhten Informationsgewinn gegenüber der konventionellen zweidimensionalen Röntgentechnik kann das Operationsrisiko und die Operationszeit verringert werden
  • Geringere Strahlenbelastung als bei konventioneller Computertomographie (CT)
  • Begrenzung der Aufnahme und damit Strahlenbelastung auf lediglich ausgesuchte Kieferbereiche, die für die Diagnostik wichtig sind
  • Meist bessere Bildqualität im Zahn-, Mund- und Kieferbereich gegenüber CT

Computergestützte Implantologie mit 3D-Führungsschablonen

In der modernen Implantologie können wir heute mit einer 3D-Diagnostik (3D-Röntgen) und den dafür entwickelten Computerprogrammen eine Zahnimplantation am Computer planen und damit die optimale Position für ein Implantat bestimmen. Mit einer computergestützt hergestellten „3-Führungsschablone" kann die geplante Implantatposition dann in der Operation genau übertragen werden. Damit kann die Genauigkeit und Sicherheit der Operation erhöht und die Operationszeit reduziert werden.

  (+49) 0214.70 79 020

  Am Gesundheitspark 4 | 51375 Leverkusen